•  
  •  
  •  
SIE SIND HIER: Neue Post »  Adel » Palastgeflüster

Kaufrausch, Untreue, Schwiegersohn


Neuer Ärger für König Juan Carlos


Von Jürgen Worlitz
König Juan Carlos
Foto: getty images
Als hätte König Juan Carlos nicht auch ohne Schwiegersohn Iñaki Urdangarin genügend Probleme...

Spaniens König Juan Carlos (74) kommt aus den Schlagzeilen nicht heraus. Schuld sind seine vermeintlich spendable Seite und sein unwürdiger Schwiegersohn Iñaki Urdangarin (44).

König Juan Carlos, der sich erst kürzlich vorhalten lassen musste, in wirtschaftlichen Krisenzeiten mit seiner finanziell überzogenen Elefantensafari kräftig übers Ziel hinausgeschossen zu haben, gibt anscheinend weiter ungerührt Geld mit vollen Händen aus.

Wie aus Spanien gemeldet, will er seiner Frau Sofia zur Goldenen Hochzeit am 14. Mai Brillantschmuck im Wert von sieben Millionen Euro schenken. Ein „Kniefall“ vor der Königin wegen seiner angeblichen Affäre mit einer deutschen Prinzessin?

„Keineswegs“, meinen Hofinsider. Sie verweisen darauf, dass König Juan Carlos gar nicht so viel Geld flüssig habe, um solch ein Geschenk machen zu können. Niemand brauche sich über die hohe Summe aufzuregen, die Meldung sei lediglich ein Gerücht, behaupten sie.

Ein Gerücht ist allerdings auch, dass Königin Sofia (73) sich ohnehin nichts aus sündhaft teuren Juwelen macht und statt dessen Modeschmuck vorzieht, wie die Buchautorin Pilar Eyre behauptet. „Wer Ihre Majestät kennt, weiß, wie sehr sie ihre immens wertvollen Diademe aus dem Preußen- und Welfen-Erbe schätzt, die sie bei vielen Gelegenheiten zur Schau stellt“, verrieten Palastangestellte.

Nicht entkräften konnten sie indes die Nachricht, dass der Schwiegersohn von König Juan Carlos, der Ex-Handballstar Iñaki Urdangarin, möglicherweise einen Handel mit dem Gericht in Palma de Mallorca anstrebt. Spanische Zeitungen berichten, er wolle gestehen, Geld veruntreut zu haben, um einer Gefängnisstrafen zu entgehen.

FOTOGALERIE
Die schönsten Bilder vom spanischen Adel

1962: Adelshochzeit

Am 14. Mai 1962 heiratete Prinz Juan Carlos seine Prinzessin Sofía von Griechenland in Athen.

1969: Die royale Familie

Juan Carlos und seine Sofía mit ihren drei Kindern Elena, Crsitina und Felipe.

1970: Paparazzi

Das Kronprinzenpaar wird vom Blitzlichgewitter am Pariser Elysee Palast willkommen geheißen.

1974: Familienfoto

Prinz Juan Carlos und seine Familie beim Fototermin.

1975: Fototermin, Teil 2

Nicht immer haben die Königskinder so viel Lust auf ihre blaublütigen Verpflichtungen, wie die geübten Eltern.

1983: Familienurlaub

König Juan Carlos I. nimmt die ganze Familie - Sophia Prinzessin von Griechenland und Dänemark und die gemeinsamen Kinder Elena, Cristina und Felipe - auf Mallorca.

1983: Happy Birthday, Felipe!

Seinen 15. Geburtstag feiert der kleine Prinz mit Hund in Madrid.

1984: Olé!

Beim Romeria el Rocio-Festival in Almonte zeigt sich Königin Sofía in spanischer Tracht.

1984: Fiesta

Beim gleichen Fest zeigt Infantin Elena, wie viel spanisches (Blau-)Blut in ihr steckt.

1986: Knicks

Bei ihrer Ankunft am Heathrow Airport in London, werden König Juan Carlos und Königin Sofía von Prinzessin Diana und Prinz Charles königlich begrüßt.

1992: Expo

Prinz Felipe, König Juan Carlos, Königin Sofía mit Infantin Elena and Cristina während der Eröffnungsfeier der 1992er Expo in Sevilla.

1994: Galopp

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde, könnte Prinzessin Elenas Motto sein - hier zu sehen bei der Weltmeisterschaft im Springreiten.

1994: Wasserzeichen

Auch Elenas Bruder ist ein leidenschaftlicher Sportler: Kronprinz Felipe ist Segler, hier kurz vor einem Wettkampf der königlichen Regatta vor Palma de Mallorca.

1995: Ski-foan!

...oder hier beim Skifahren am Silvesternachmittag 1995.

1995: Des Nachwuchs Hochzeit

König Juan Carlos führt seine Erstgeborene Elena zum Altar.

1995: Glücklich bis...

Elena heiratete Jaime de Marichalar y Sáenz de Tejada in der Kathedrale von Sevilla. 2007 gab das Paar seine Trennung bekannt, 2009 war die Scheidung durch.

1998: Der erste Nachwuchs

Elena und Jaime haben zwei Kinder: Den erste Sohn, Felipe Juan Froilán de Todos los Santos de Marichalar y de Borbón, wurde 1998 geboren...

2000: Das erste Geschwichterchen

...das erste Töchterlein, Victoria Federica de Todos los Santos de Marichalar y de Borbón, nur ein zwei Jahre später.

2000: High Society trifft Hochadel

Königin Sofía mit Whoopi Goldberg und Hillary Clinton...

2000: Die Männer der Macht

...König Juan Carlos mit Bill Clinton...

2000: Die jungen Wilden

...oder Kronprinz Felipe mit Popstar Christina Aguilera.

2001: Unter Denkmalschutz

König Juan Carlos und Königin Sofía bei der Enthüllung ihrer bronzenen Ebenbilder am Eingang eines Kunstmuseums.

2001: Stillgestanden

Vater und Sohn gehen ihren militärischen Pflichten nach.

2003: Wir wollen heiraten

Kronprinz Felipe gibt offiziell seine Heiratspläne mit der TV-Moderatorin Letizia Ortiz Rocasolano bekannt.

2003: Karriere-Frau

Vor ihrer Heirat mit Kronprinz Felipe, war Letizia Fernsehmoderatorin - vor der Kamera lernte sie auch ihren Zukünftigen kennen!

2003: Schwester Cristina

Auch die mittlere Schwester Cristina hat mittlerweile geheiratet - den drei Jahre jüngeren Inaki Urdangarin - und hat heute vier Kinder.

2004: Charity

Kronprinz Felipe und seine Verlobte Letizia besuchen ein Krankenhaus in Barcelona und lassen sich von den Angestellten umrahmt ablichten.

2004: Die große Hochzeitsfeier

Am 22. Mai 2004 heiratet Kronprinz Felipe die bürgerliche Letizia in Madrid.

2004: Pompös

In der madrilenischen Kathedrale wird das spanische Kronprinzenpaar unter viel pompösen Brimborium getraut.

2004: Es grüßt, das Kronprinzenpaar!

Auf dem Palastbalkon winken die Top Vier des spanischen Hochadels dem Volk zu.

2004: Mutter und Sohn

Felipe tritt mit Mutter Sofía in die Kathedrale ein.

2004: Zu Gast

Die spanische Prinzessin Cristina und ihr Mann Inaki Urdangarin auf dem Weg zur Hochzeit des Bruders...

2004: Die Schwester der Braut

...auch Letizias Schwester Telma Ortiz Rocasolano fehlte natürlich nicht auf der Hochzeit.

2004: Das glückliche Paar

Kronprinz Felipe und - nach der Hochzeit - Doña Letizia, Fürstin von Asturien stoßen auf ihr Glück an.

2004: Adel unter sich

Der versammelte internationale Adel stellt sich zum Gruppenfoto auf.

2005: Die kleine Prinzessin

Am 31. Oktober wird die kleine Infantin Leonor von Spanien de Borbón Ortiz geboren.

2006: Sommerurlaub

Normale Touris auf Mallorca? Nein, hier schiebt das Kronprinzenpaar einen Buggy durch Palmas Fußgängerzone.

2005: Winterurlaub

Ab in die Berge: Spaniens Kronprinzenpaar beim Skifahren in Katalonien.

2006: Generationen

Die stolze Oma mit ihrer Enkelin.

2006: Ein Seefahrt...

Drei Geneartionen königlicher Frauen genießen einen Tag an Deck.

2006: Erster Geburtstag

Die kleine Eleonore an ihrem ersten Ehrentag - so brav wird im spanischen Königshaus ein Kindergeburtstag gefeiert!

2007: Ehrenbürgerin

Kronprinzessin Letizia wird in ihrer Heimat Oviedo in Asturien als Ehrentochter der Stadt ausgezeichnet.

2007: Plié!

Königin Sofía besucht das Theater auf Mallorca.

2007: Regatta

Königin Sofía, Kronprinzessin Letizia und Jaime de Marichalar auf dem Weg zur Regatta in Palma de Mallorca.

2007: Nachwuchs

Am 27. April kommt das zweite Kind von Felipe und Letizia auf die Welt: Infantin Sofía de Borbón Ortiz.

2008: Adel international

Das spansiche trifft in Tokio auf das japanische Königspaar.

2009: Sofías großer Tag

Die kleine Sofía auf dem Weg zum ersten Kindergartentag.

2009: Adiós!

Der Infantin fällt der Abschied von ihren adeligen Eltern gar nicht so schwer.

2010: Die schöne Sofía

Königin Sofía bei der Hochzeit von Schwedens Kronprinzenpaar.

2010: Felipes Schwestern

Prinzessin Elena von Spanien (mittlerweile alleinstehend), Inaki Urdangarin und seine Prinzessin Cristina auf dem Weg zur schwedischen Trauung.


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Mehr zu den Royals
Juan Carlos: Unfall bei Elefantenjagd

König im Pech

Der König von Spanien erlebte eine Safari mit Hindernissen...

Juan Carlos
König Juan Carlos und Sofia: Getrennt?

Neuer Skandal

Sie sollen sich privat nur noch wenig zu sagen haben...

Getrennt?
Inaki Urdangarin: Korruptionsverdacht

Angeklagter

Inaki Urdangarin steht unter Korruptionsverdacht.

Korruptionsverdacht
König Juan Carlos Enkel angeschossen!

Schießunfall

Enkel von König Juan Carlos war mit Schussverletzung im Krankenhaus.

Juan Carlos Enkel

Mehr zum spanischen Königshaus

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Best of... Sofia von Spanien

Elegante Königin

Die schönsten Bilder von Königin Sofia.

Sofia von Spanien
So süß ist Kates Baby

Die ersten Bilder

So sieht er aus.

Zum royalen Baby